Informatiker/in

Als Informatiker/in EFZ (CH) finden Sie bei uns ein ebenso facettenreiches wie fortschrittliches Betätigungsfeld. Kein Wunder: Digitale Technologien gehören zu unseren Kernkompetenzen....

Als Informatiker/in können Sie bei uns viel bewegen. Denn zum einen verfügen wir als internationales, diversifiziertes Technologieunternehmen selbst über eine hochmoderne digitale Infrastruktur, arbeiten agil und vernetzt. Zum anderen sind viele der von uns angebotenen Leistungen ganz oder teilweise digitaler Natur. Damit ist nicht allein gemeint, dass heute beinahe jedes Technologiefeld, auf dem wir operieren,  jeder Jet, jeder Satellit hochgradig computerisiert und vernetzt ist. Vielmehr entwickeln und vertreiben wir etwa im Bereich Simulation und Training, oder aber im Bereich Cyber Security branchenführende digitale Produkte und Services. Deshalb brauchen wir von IT-Architekten und Softwareentwicklern über System-Administratoren bis hin zu Web Applications Developern, UX- und Interaction Designern Spezialisten aller Couleur und legen größtes Gewicht auf die hohe Qualität unserer Informatikausbildung.

Arbeitsgebiet

Informatikerinnen und Informatiker arbeiten in den Bereichen Planung, Installation, Betrieb und Wartung von Informatikanlagen und -anwendungen. Sie befassen sich mit Hard- und Software von einzelnen und vernetzten Anlagen, Erfassungs-, Übertragungs- und Steuerungssystemen. Sie sind Fachleute für Programmieraufgaben, unterstützen aber auch Anwenderinnen und Anwender am Arbeitsplatz.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Als Anwender an Informatikarbeitsplätzen arbeiten. Einblick in typische Anwendungen erhalten. Informatikanlagen im Hard- und Softwarebereich warten und pflegen.
  • Grundlegende Fertigkeiten in der Montage, in der Verbindungs-, Mess- und Prüftechnik erwerben.
  • Informatikarbeitsplätze installieren und in Betrieb nehmen. Anwenderprogramme konfigurieren.
  • Bedienungsfehler und Defekte eingrenzen und beheben.
  • Arbeiten in den Bereichen Systeminstallation und -konfigurationen, Wartung, Updating und Störungsbehebung vornehmen.

Ausbildung

  • Die Ausbildung dauert 4 Jahre mit 2 Tagen Berufsschule pro Woche inkl. Berufsmaturitätsschule.  
  • Die Berufsmaturitätsschule bereitet die Lernenden auf die Berufsmaturität vor.

 

Ausbildungsstandorte RUAG Aviation

  • Interlaken
Email RUAG Aviation

Ausbildungsstandorte RUAG Defence

  • Bern
  • Kriens
Email RUAG Defence