• 17.09.2018
  • Space, Air, Land, Group
  • Media release

2x Gold, 1x Silber, 1x Bronze: RUAG-Lernende räumen an den SwissSkills ab

An den Berufsmeisterschaften SwissSkills 2018 zeigten die zehn Mitarbeitenden von RUAG eine Top-Leistung. Insgesamt 4 Medaillen – 2x Gold, 1x Silber und 1x Bronze erkämpften sich die Teilnehmenden. Das bedeutet, dass RUAG mit zwei Teilnehmern zum 6. Mal in Folge an den World Skills teilnehmen wird....

Vom 12. bis 16. September kämpften rund 900 der besten jungen Berufsleute aus dem ganzen Land in 75 verschiedenen Berufen um die Schweizer Berufs-Meister-Titel. Darüber hinaus wurden dem Publikum weitere 60 Lehrberufe in Form von Demonstrationen präsentiert. Die insgesamt zehn RUAG-Teilnehmenden erkämpften sich in vier Kategorien vier Medaillen. Damit gehört RUAG zu den erfolgreichsten Ausbildungsbetrieben des Landes. Die RUAG-Gewinner an den SwissSkills sind:

1. Platz Konstrukteur EFZ                 Simon Herzog
1. Platz Polymechaniker (Drehen) Lukas Muth 
2. Platz Polymechaniker (Automation) Jonas Gasser
3. Platz Anlagen Apparatebauer Marcel Hammer

Die beiden Goldmedaillengewinner werden nächstes Jahr an die World Skills nach Kasan/RUS reisen; das sechste Mal in Folge (schweizweit einzigartig), dass sich RUAG Mitarbeitende für die Teilnahme an den Weltmeisterschaften qualifizieren konnten.

RUAG als Presenting Partner vor Ort

RUAG war Presenting Partner der SwissSkills 2018 und mit einem Stand vor Ort präsent. Neben Informationen zu den Möglichkeiten, eine Ausbildung bei RUAG zu absolvieren, konnten Besucherinnen und Besucher in Simulatoren selbst ausprobieren, wie es sich anfühlt, einen FA18 zu lenken oder sich im „Multi Axis Trainer“ wie ein Astronaut zu fühlen. Der Stand erfreute sich grosser Beliebtheit.

RUAG TalentsDay für interessierte Jugendliche
Im Oktober öffnet die RUAG an zehn Standorten ihre Türen für interessierte Besucher und stellt 15 Ausbildungsberufe vor, die in der Schweiz angeboten werden. Am «TalentsDay» haben die Besucher die Möglichkeit, sich ein Bild von den angebotenen Lehrberufen zu machen und Informationen durch die Lernenden selbst sowie deren Ausbilder zu erhalten. Den Anfang macht Lodrino am 6. Oktober, am Freitag, 26. Oktober folgt Bure und am Samstag, 27. Oktober 2018 stehen acht RUAG Standorte –Alpnach, Bern, Emmen, Interlaken, Stans, Thun, Zürich und Zweisimmen – offen. Weitere Infos: https://talentsday.ruag.com/de

Als internationaler Technologiekonzern bietet RUAG in der Schweiz in 15 Berufsbildern rund 400 Lernenden eine Ausbildungsstelle. Dies entspricht rund acht Prozent der Schweizer Belegschaft. Die besten Lernenden werden für das RUAG Swiss Selection Team nominiert: sie haben die Chance an den Berufsmeisterschaften teilzunehmen und werden bei den Vorbereitungen dafür begleitet und unterstützt.