• 19.05.2020
  • Space, Group
  • Media release

Peter Guggenbach verlässt RUAG

Der langjährige Leiter von RUAG Space, Dr. Peter Guggenbach, hat sich entschieden, RUAG zu verlassen und eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Luis De Léon Chardel übernimmt ab Juni die interimistische Leitung des Space-Segments....

Bei RUAG kommt es zu einer personellen Veränderung in der Geschäftsleitung. Der Leiter von RUAG Space Peter Guggenbach hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen. «Nach elf erfolgreichen Jahren bei RUAG habe ich beschlossen, dass es an der Zeit ist, zu neuen Horizonten aufzubrechen und eine neue Herausforderung ausserhalb des Unternehmens anzunehmen», erklärt Peter Guggenbach den Schritt. Peter Guggenbach hat über ein Jahrzehnt die Division Space geleitet und den Bereich mit 12 Standorten in 6 Ländern zum Nummer eins Space-Produkte-Lieferanten in Europa gemacht. CEO a.i. Urs Kiener sagt: «Im Namen der gesamten Geschäftsleitung und des Verwaltungsrats danke ich Peter Guggenbach aufrichtig für sein Engagement und seine Leidenschaft für unser Space-Geschäft. Unter seiner Führung hat sich RUAG zum grössten unabhängigen Raumfahrtzulieferer in Europa entwickelt. Peter Guggenbach hat zudem das US-Business mit eigenem Produktionsstandort aufgebaut, das nach rund fünf Jahren bereits ein Drittel des Space-Umsatzes erwirtschaftet. Wir wünschen Peter Guggenbach beruflich wie privat alles Gute und weiterhin viel Erfolg.»

Interimistisch übernimmt Luis De León Chardel die Leitung von RUAG Space, er ist heute Senior Vice President Operations und stellvertretender Leiter von RUAG Space. Seit Oktober 2017 ist der gebürtige Spanier für die Steuerung und Verbesserung der globalen Operationen international verantwortlich. Luis De Léon Chardel verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung in leitenden Funktionen und hat eine ausgewiesene Erfolgsbilanz in Transformational Change in verschiedenen Branchen. Urs Kiener: «Luis de Léon Chardel kennt RUAG Space bestens und bringt die Erfahrung mit, um den führenden Zulieferer für die Raumfahrtindustrie auch stabil durch diese von Corona-geprägte Phase zu führen.»

Strategische Ausrichtung bleibt bestehen

RUAG International hält an der strategischen Ausrichtung des Space-Segments fest. Mit der weiteren Stärkung des USA-Geschäfts soll RUAG Space zum weltweit führenden unabhängigen Zulieferer für die Raumfahrtindustrie avancieren. Urs Kiener sagt: «Dank einer weitsichtigen Strategie sind wir bestens positioniert, um anstehende Missionen wie Copernicus und Galileo mit modernster Technologie zu unterstützen und mit unseren Produkten zukunftsweisende Lösungen aus dem All zu ermöglichen.»

RUAG Space ist einer der führenden Anbieter von Produkten für die Raumfahrtindustrie in Europa und in den USA. Mit rund 1300 Mitarbeitenden fertigt RUAG Space in sechs Ländern, elektronische und mechanische Produkte für Satelliten und Trägerraketen für Kunden wie ESA, NASA, Boeing, Lockheed Martin, Airbus und Thales.

Über Dr. Peter Guggenbach

Portrait_Peter_Guggenach

Über Dr. Peter Guggenbach

Peter Guggenbach hat Informatik und Elektrotechnik studiert und an der ETH zum Dr. sc. techn. promoviert sowie einen EMBA am IMD erworben. Er war vor seiner Zeit bei RUAG in verschiedenen Führungsfunktionen bei Bosch, Mitsubishi und ABB tätig. In der Luftwaffe war er 25 Jahre lang Pilot.

​​​​​​​Über Luis De Léon Chardel

Portrait_Luis_de_Leon_Chardel

​​​​​​​Über Luis De Léon Chardel

Luis de Léon Chardel ist seit knapp drei Jahren bei RUAG. Vor seiner Tätigkeit bei RUAG war er für Operations verantwortlich bei der Hager Group in Frankreich und Ingersoll Rand in Belgien. Der gebürtige Spanier hat Netzwerk- und Telekommunikation Engineering an der DeVry Universität studiert und hat einen MBA der Keller Graduate Management School. Luis de Léon Chardel hat eine Pilotenlizenz für Flugzeuge.

LinkedIn Profile