• 15.11.2018
  • Defence
  • Media release

RUAG und Elbit Systems unterzeichnen eine Absichtserklärung zur Gründung eines Jointventure in der Schweiz

Bern, Schweiz, und Haifa, Israel, 15. November 2018 – RUAG und Elbit Systems kündigten heute die Unterzeichnung einer Absichtserklärung zum Aufbau eines Jointventure an. Die beiden Unternehmen werden das Jointventure unter der Führung eines gemeinsamen Teams aus Fachkräften beider Unternehmen, das die Arbeit bereits aufgenommen hat, in der Schweiz gründen....

Das Gemeinschaftsunternehmen ermöglicht die Nutzung von Synergien und die Verbindung der Kompetenzen der Unternehmen und wird als nationales Zentrum für Kommunikations- und Systemkompetenz dienen. Das Kompetenzzentrum wird sich auf den Bedarf und die Anforderungen des Eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) ausrichten. Darüber hinaus wird es das Wissenszentrum zur Unterstützung gemeinsamer Anstrengungen im Hinblick auf ein Kommunikationsprogramm des VBS und andere gemeinsame Projekte in der Zukunft sein. 

Andreas Berger, CEO RUAG Defence: „Wir von RUAG freuen uns auf die Kooperation mit Elbit Systems und sind davon überzeugt, dass uns diese Zusammenarbeit ermöglicht, die Schweizer Armee mit unserer bewährten Kompetenz und Professionalität zu unterstützen.“

Haim Delmar, Senior Vice President Elbit Systems C4I & Cyber: „Es ist ein Privileg, den Schweizer Streitkräften technologisch fortschrittliche und operative Lösungen bereitstellen zu dürfen. Wir sind stolz darauf, mit RUAG zusammenzuarbeiten, um die lokalen Unterstützungs- und Engineeringfähigkeiten mittels Know-how-Transfer zu stärken.“

Kontakt:

Balz Villiger, Vice President Marketing & Communication
balz.villiger@ruag.com 

+41 79 376 85 87

Kirsten Hammerich, Media Relations Manager

kirsten.hammerich@ruag.com 

+41 79 770 81 18